Coaching von Leitenden und Mitarbeitenden im kirchlichen Raum

Innerhalb der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kommt es immer wieder vor, dass Kinder oder Jugendliche in ihrem Verhalten oder ihrer Art zu kommunizieren auffallen. Es entstehen immer wieder irritierende Situationen, die von den Mitarbeitenden nicht eingeordnet werden können. Es kommt der Verdacht auf, dass im sozialen Umfeld des Kindes oder Jugendlichen etwas nicht in Ordnung ist.

Hier kann der Bedarf entstehen, dass einer außenstehenden Person die Situation geschildert und von ihr eine Einschätzung gegeben wird. Meine Aufgabe ist es hier, Ihnen in einem solchen Fall Ideen und konkrete Schritte zum weiteren Vorgehen anzubieten.

Menü